Vita

Geboren 1937

Studium der Germanistik und Romanistik, Ethnologie, Soziologie und Rechtswissenschaft in Marburg, Berlin und Heidelberg

1968 bis 1970 Rechtsanwalt in Heidelberg
ab 1971 Richter in Stuttgart
von 1977 bis 2002 Familienrichter

Während des Berufslebens rechts- und justizpolitische Aktivitäten:

  • Mitinitiator des Richter-Ratschlags >>ri-ra.de
  • Mitbegründer der Neuen Richtervereinigung >>nrv-net.de
  • Mitbegründer der Vereinigung „Europäische Richter für Demokratie und Grundrechte“ (Magistrats Européens pour la Démocratie et les Libertés, MEDL) >>medelnet.org
  • Mitbegründer und Redakteur der Zeitschrift „Betrifft JUSTIZ“ >>betrifftjustiz.de
  • Mitorganisator internationaler Veranstaltungen, zahlreiche Vorträge im In- und Ausland

ab 1995 Ausbildung in Mediation
seit 2002 Tätigkeit als Mediator

Sprachkenntnisse:

Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Veröffentlichungen von Urteilen und Aufsätzen in Fachzeitschriften

Neue Juristische Wochenschrift, >>njw.de
Zeitschrift für das gesamte Familienrecht, >>famrz.de
Familie, Partnerschaft, Recht, >>FPR
Deutsche Richterzeitung, >>driz.de
Betrifft JUSTIZ >>betrifftjustiz.de

und in Tagungsbänden

sowie des Scheidungsratgebers „Versöhnliche Scheidung“,
1. Auflage 1994,
5. Auflage 2014
ISBN: 978-3-423-50700-4 (dtv)
978-3-406-60120-0

Mitgliedschaften im Zusammenhang mit der Mediation:

Groupement Européen des Magistrats pour la Médiation (GEMME)
[= europäische Richtervereinigung für die Mediation] >>GEMME.eu

Médiation Familiale Binationale en Europe (MBFE)
[= Binationale Familienmediation in Europa] >>mfbe.eu

Assoziiertes Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienmediation (BAFM) >>bafm-mediation.de




script type="text/javascript"> var pkBaseURL = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://salzigdesign.com/piwik/" : "http://salzigdesign.com/piwik/"); document.write(unescape("%3Cscript src='" + pkBaseURL + "piwik.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E"));